Theatergemeinde
München

Cuvilliés-Theater

Foto: Cuvilliés-Theater

Das Cuvilliés-Theater gehört zu den bedeutendsten Rokokotheatern Deutschlands. Als Spielstätte wird es vor allem vom Residenztheater genutzt: In der Spielzeit 2022/23 werden dort unter anderem "Lola M." von und mit Georg Ringsgwandl und  "Warten auf Platonow" von Thom Luz nach Motiven von Anton Tschechow gespielt. Es wird aber auch als Museum sowie für zahlreiche andere Veranstaltungen verwendet.

Aktuell verfügbare Thea-Tickets:

Derzeit keine Karten verfügbar. zurück zur Suche
zurück zur Suche

Barrierefreiheit

Zugang: Ebenerdiger Zugang über Brunnenhof (Großsteinpflaster), Klingel 85 cm hoch.

WC: zwei barrierefreie WCs im Parkett