Theatergemeinde
München

Datenschutzerklärung

Hier informieren wir Sie darüber

  • welche Daten der Thea Kulturklub der Theatergemeinde e.V. München erhebt
  • was erfasst wird während Ihres Besuchs auf www.thea.info
  • was mit Ihren Daten passiert, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden
  • wie Ihre Daten gespeichert werden, wenn Sie ein Ticket kaufen
  • wie Sie der Speicherung Ihrer Daten widersprechen können

Bei Fragen melden Sie sich bitte gerne unter service@thea.info

Unter dieser Adresse erhalten Sie auf Anfrage auch detailliert Auskunft über die Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben. 

Unsere Datenschutzbeauftragte Dr. Tamara Karpf ist unter datenschutz@thea.info erreichbar.

Verantwortlich:
Thea Kulturklub (Thea)
Theatergemeinde München e.V.
Jennifer Becker, Vorsitzende des Vorstands
Goethestr. 24, 80336 München
vorstand@thea.info

Datenschutz im Überblick

Als eingetragener Verein unterliegt die Theatergemeinde e.V. München und ihr Thea Kulturklub (Thea) den Bestimmungen den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz (BayDSG), der  Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den Vorschriften des Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetzes (TTDSG).

Wir erheben Daten zurückhaltend und sorgfältig. Wir stellen organisatorisch und technisch sicher, dass Ihre Daten vertraulich behandelt und nur für Thea-Zwecke genutzt werden. Eine andere Verwendung durch Thea oder ihre Dienstleister*innen ist nicht vorgesehen – mit Ausnahme der gesetzlichen Auskunftspflichten an staatlich Institutionen bzw. auf Basis einer Gerichtsentscheidung.

Thea beauftragt Dienstleister*innen u.a. für den Postversand und für digitale Services (z.B. Webseite, Webshop) und verpflichtet sie zur Einhaltung der gültigen Datenschutzbestimmungen. Die beauftragten europäischen Dienstleister*innen sind ebenso wie Thea zur Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung verpflichtet. Für außereuropäische Dienstleister*innen gelten abweichende Regeln.

Wir weisen darauf hin, dass die digitale Datenübertragung Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein allumfassender Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Bei Fragen sind wir für Sie da unter datenschutz@thea.info und geben Ihnen gerne Auskünfte.

Kommunikation

Bei einer Kontaktaufnahme mit uns werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Die Daten löschen wir, wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

Wenn Sie auf der Website www.thea.info Kontakt- und Bestellformulare nutzen, verwenden wir aus  Datenschutz- und Sicherheitsgründen eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Die Datenübermittlung kann dann nicht von Dritten mitgelesen werden.

Mit Ihrer digitalen Kontaktaufnahme per Kontaktformular sowie Ihrer Angabe einer E-Mail-Kontaktadresse und Telefonnummer willigen Sie ein, dass wir Ihnen auch per Mail oder Telefon antworten, um Ihre Anfrage oder Bestellung zu bearbeiten. Wir weisen darauf hin, dass die digitale Datenübertragung per E-Mail unverschlüsselt erfolgt.

Erhebung personenbezogener Daten

Wir speichern die Daten unserer Teilnehmer*innen edv-gestützt in einer Datenbank, um alle Thea-Services erfüllen zu können. Gespeichert werden:

  • Vorname, Nachname
  • Geburtsdatum (Nachweis der Volljährigkeit)
  • Adresse, Telefonnummern, Mailadressen
  • Bestellungen
  • Schriftwechsel
  • Hinweise für die Thea Servicestelle wie z.B. individuelle kulturelle Vorlieben.

Die gespeicherten Daten ermöglichen uns und den von uns beauftragten Dienstleister*innen auch Auswertungen zum Nutzungsverhalten. Dies geschieht, um unseren Teilnehmer*innen möglichst individuelle Empfehlungen geben zu können, die ein wesentlicher Beratungsservice von Thea sind. Außerdem helfen die Auswertungen, das Programm für den Thea Kulturklub zu gestalten.

Mit Ihrer Teilnahme am Thea Kulturklub und der Anerkennung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben Sie in die Verarbeitung Ihrer Teilnahmedaten eingewilligt.

Alle personenbezogenen Daten werden nach Ende der Aufbewahrungsfristen für Rechnungen, derzeit zehn Jahre, gelöscht. Die Zehn-Jahres-Frist für die Löschung Ihrer Teilnahmedaten beginnt mit dem Ende der Teilnahme.

Datenerhebung auf www.thea.info

Nutzung der Website

Wenn Sie die Website www.thea.info lediglich zur Information nutzen, sich also weder anmelden, noch aktiv personenbezogene Daten übersenden, erheben wir nur, was Ihr Browser an uns übermittelt. Die Erfassung von

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

erfolgt, um die Sicherheit und Stabilität unserer Website sicherzustellen. Darüber hinaus analysieren wir auch das Nutzungsverhalten, beispielsweise durch anonymisierte statistische Auswertungen, um die Inhalte unserer Website laufend für Sie zu optimieren.

Um bestimmte Dienste unserer Website zu nutzen, müssen Sie uns personenbezogene Daten übermitteln. Diese Dienste nehmen Sie freiwillig in Anspruch und Sie entscheiden, ob Sie uns Ihre Daten mitteilen möchten. Hierbei handelt es sich beispielsweise um unseren Newsletter, Formulare, unser Forum oder Bestellungen in unserem Webshop. Soweit keine speziellere Speicherdauer genannt wird, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. 

Registrierung

Die Webseite www.thea.info bietet den Teilnehmer*innen des Thea Kulturklubs passwortgeschützte Angebote, wie zum Beispiel einen Webshop oder ein Forum. Für die Anmeldung ist eine Registrierung mit der bei Thea hinterlegten E-Mailadresse nötig und die Vergabe eines Passworts. Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten ein. Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie bei Thea registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Hosting der Website www.thea.info

Wir hosten unsere Webseite www.thea.info bei dem von uns beauftragten Dienstleister IONOS SE. Wenn Sie unsere Website besuchen, erfasst IONOS verschiedene Logfiles inklusive Ihrer IP-Adressen. Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von IONOS: https://www.ionos.de/terms-gtc/terms-privacy

Webfonts

Um unsere Inhalte auf www.thea.info browserübergreifend grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir Schriften, die beispielsweise von Google Webfonts und MyFonts bereitgestellt werden. Diese Schriften (Webfonts) werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls Ihr Browser Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Die auf www.thea.info verwendeten Webfonts werden ausschließlich lokal gehostet und von unserem Webserver mit Standort in Deutschland geladen, was eine Datenverbindung zum Dienstanbieter unterbindet.

Cookies, Auswertungen

Cookies

Unsere Website www.thea.info setzt Cookies ein. Diese speichern jedoch keine personenbezogenen Daten.

Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Internet Browser lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Sie können alle Funktionen unserer Website auch dann vollumfänglich nutzen, wenn Sie den Einsatz von Cookies über Ihren Browser deaktiviert haben. Allerdings weisen wir darauf hin, dass der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt ist.

Cookies werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) gespeichert und dann automatisch gelöscht oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie oder Ihr Webbrowser eine Löschung vornehmen. Es können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie www.thea.info nutzen (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z. B. Webshop).

Ihre Einwilligung zur Speicherung von Cookies fragen wir mit der digitalen Einverständniserklärung unseres Dienstleisters User Centrics ab. Wenn Sie unsere Webseite www.thea.info nutzen, werden folgende personenbezogene Daten an Usercentrics übertragen:

  • Ihre Einwilligung(en) bzw. der Widerruf Ihrer Einwilligung(en)
  • Ihre IP-Adresse
  • Informationen über Ihren Browser
  • Informationen über Ihr Endgerät
  • Zeitpunkt Ihres Besuchs auf der Website

Usercentrics speichert ein Cookie in Ihrem Browser, um Ihnen die erteilten Einwilligungen bzw. deren Widerruf zuordnen zu können.

Auswertungen

Um unseren Service auf Ihre Bedürfnisse anzupassen, werten wir Ihr Nutzerverhalten aus. Nur so können wir unsere Angebote immer besser auf Ihre Wünsche abstimmen. Wir wägen dabei stets zwischen Ihren Bedürfnissen nach Komfort, Service und Datenschutz ab. Wo anonymisierte Daten genügen, stützen wir uns hierauf.  Nutzen Sie selbst auch Ihre Möglichkeiten, Ihre Datenschutzeinstellungen bei den nachfolgenden Services nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen zu hinterlegen.

Google Analytics

Wir verwenden das Webanalyse-Tool Google Analytics. Wenn Sie einwilligen in die Erhebung von Auswertungen, setzt Google Analytics Cookies, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Auswertungscookies gewonnenen Daten sind beispielsweise die Verweildauer auf unserer Website, eingegebene Suchbegriffe oder verwendete Betriebssysteme. Die Cookies enthalten lediglich anonymisierte Daten, IP-Adressen werden anonymisiert.

Wenn Sie die Aufzeichnung zu statistischen Zwecken nicht erlauben wollen, klicken Sie den folgenden Link, um den Google Analytics-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Erfassung von Daten durch Google Analytics für diese Website deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Tag Manager

Wir setzen außerdem den Google Tag Manager ein, um Tracking- oder Statistik-Tools und andere Technologien auf unserer Website einbinden können. Er erfasst lediglich Ihre IP-Adresse, die auch an das Mutterunternehmen von Google in die Vereinigten Staaten übertragen werden kann.

Newsletter

Sie möchten den Thea Kulturklub Newsletter beziehen? Dann speichern wir Ihre E-Mailadresse und Ihre Einwilligung zum Zusand ab. Wir nutzen den Service des von uns beauftragten Dienstleisters Rapidmail für den Versand und die Auswertung von Newslettern.

Ihre E-Mail-Adresse wird in unserem Auftrag auf den Servern von Rapidmail in Deutschland gespeichert. Zum Zwecke der Analyse enthalten die mit Rapidmail versandten E-Mails ein sog. „Tracking-Pixel“, das sich beim Öffnen der E-Mail mit den Servern von Rapidmail verbindet. Auf diese Weise kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet wurde und welche Links im Newsletter angeklickt wurden. Bei allen Links in der E-Mail handelt es sich um  Tracking-Links, mit denen Klicks gezählt werden können. Näheres zu den Analyse-Funktionen von Rapidmail finden sie hier: https://www.rapidmail.de/hilfe/kategorie/statistiken

Wenn Sie eine Analyse durch uns mittels Rapidmail ablehnen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung.

Kartenbestellung, Webshop

Der Thea Kulturklub Webshop steht ausschließlich Teilnehmer*innen zur Verfügung, die in unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen eingewilligt und sich registriert haben. Sie haben damit der Erhebung und Verarbeitung ihrer Daten zugestimmt zur Abwicklung der Ticketauswahl und des Ticketkaufs zugestimmt.

Im Webshop werden die Daten verschlüsselt übertragen. Dies gilt für das Anmeldeverfahren und für Bestellungen. Wir verwenden eine SSL- bzw.
TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Die Datenübermittlung kann dann nicht von Dritten mitgelesen werden. Es werden laufend technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen vorgenommen.

Einbindung von Inhalten & Diensten von Dritt-Anbietern

Es kann vorkommen, dass auf www.thea.info Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als Dritt-Anbieter) die IP-Adresse der Nutzer*innen wahrnehmen, denn ohne die IP-Adresse können sie die Inhalte nicht an den Browser der Nutzer*innen senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Wir haben allerdings keinen Einfluss darauf, ob die Dritt-Anbieter die IP-Adresse, z. B. für statistische Zwecke, speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir Sie darüber auf.

Facebook, Instagram, Twitter & Youtube

Der Thea Kulturklub versteht sich als Community und nutzt daher auch Soziale Medien, um die Gemeinschaft zu stärken. Allerdings sind die gängigen Kanäle – Facebook, Instagram, Twitter – außereuropäische Plattformen, die somit nicht den europäischen Datenschutzregeln unterliegen. Auf die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten haben wir in diesem Fall keinen Einfluss. Bitte beschäftigen Sie sich vor einer Nutzung von Sozialen Medien mit deren Datenschutzregeln und – einstellungen und entscheiden Sie in eigener Verantwortung, welche Daten Sie preisgeben möchten. Sie können dies über die Einstellungen in Ihrem Browser selbst steuern.

Facebook

Auf www.thea.info sind Schaltflächen des sozialen Netzwerks Facebook integriert. Sie sind erkennbar am Facebook-Logo oder dem „Like-Button“. Eine Übersicht über die Facebook Social-Media-Elemente finden Sie hier.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir  keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Instagram

Wir setzen Schaltflächen des Dienstes Instagram ein. Sie sind am Instagram-Symbol, einer stilisierten Kamera, erkennbar. Mithilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite dieses Angebots bei Instagram zu teilen.

Wenn Nutzer*innen eine Website dieses Internetauftritts aufrufen, die einen solchen Button enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Instagram auf. Der Inhalt der Instagram-Schaltflächen wird von Twitter direkt an die Browser der Nutzer*innen übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Instagram mithilfe  dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer:innen entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem werden lediglich die IP-Adressen der Nutzer:innen sowie die URL der jeweiligen Website beim Bezug des Buttons übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Instagram.

Twitter

Wir behalten uns vor, Schaltflächen des Dienstes Twitter zu nutzen. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mithilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite dieses Angebots bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn Nutzer*innen eine Website dieses Internetauftritts aufrufen, die einen solchen Button enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an die Browser der Nutzer*innen übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mithilfe  dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer:innen entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem werden lediglich die IP-Adressen der Nutzer:innen sowie die URL der jeweiligen Website beim Bezug des Buttons übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter twitter.com/privacy.

Youtube

Diese Website bindet YouTube-Videos ein. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“), nähere Infos unter https://about.youtube/

Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus, in dem YouTube keine Informationen speichert, bevor Sie sich eingebettete Videos ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – beispielsweise eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTubeAccount ausloggen.

Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern oder vergleichbare Wiedererkennungstechnologien (z. B. Device-Fingerprinting) einsetzen. Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von Youtube unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger*innen und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie können außerdem die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten bei uns verlangen. Ihre Daten werden dann geändert oder gelöscht, sobald ggf. rechtlich zulässige Aufbewahrungsgründe (z. B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen) entfallen sind.

Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen oder einschränken.

Melden Sie sich bitte gerne unter service@thea.info

Unsere Datenschutzbeauftragte Dr. Tamara Karpf ist unter datenschutz@thea.info erreichbar.

Kontakt per Post:
Thea Kulturklub (Thea)
Theatergemeinde e.V. München
Dr. Tamara Karpf, Datenschutzbeauftragte
Goethestr. 24, 80336 München

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu:

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz
Wagmüllerstraße 18
80538 München
poststelle@datenschutz-bayern.de
Telefon: +49 (0) 89 212672-0
Online-Beschwerdeformular: www.datenschutz-bayern.de/service/complaint.html

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte, Texte, Bilder, Grafiken, Audio- und Videofiles auf den Websites und in Webapplikationen des Thea Kulturklubs der Theatergemeinde e.V. München unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt der Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige Inhalte unterliegen außerdem dem Copyright Dritter.