Theatergemeinde
München

Thea für die ganze Familie

Wenn Sie Kultur am liebsten gemeinsam mit Ihren Kindern, Nichten, Neffen oder Enkelkindern genießen, sind Sie in dieser Programmlinie genau richtig. Thea gibt konkrete Altersempfehlungen und ermöglicht Ihnen und Ihrer Familie, verschiedene Spielstätten zu erkunden.

Thea gibt Orientierung

Thea hat ein persönliches Kulturleitsystem für Sie entwickelt. Theas Kulturempfehlungen sind den Programmlinien Willkommen, Gute Zeit, Anspruchsvoll, Neuland, Angesagt und Familie  zugeordnet, damit Sie noch einfacher entscheiden können, welche Veranstaltung das Richtige für Sie ist.


© Thomas Kšlsch, Junges Theater Bonn

Die Schule der Magischen Tiere im Deutschen Theater

Der Inhaber einer magischen Zoohandlung bringt mit seinen Tieren Leben und Abenteuer in eine Schulklasse. Ein magisches Tier bleibt seinem Menschen ein Leben lang treu und kann nur von den Auserwählten gehört und gesehen werden. Das Junge Theater Bonn präsentiert eine märchenhafte Bühnenadaption des Kinderbuchs von Margit Auer. 

Die Schule der Magischen Tiere. Deutsches Theater
Sa, 17 September, 18:30
So, 18. September, 15 Uhr
Thea-Preis: Erw. 21-33 €, Kinder 13-17 €

Ab 7 Jahren

bestellen


Grafik: Hofspielhaus

Bezaubernd: Sarah und der Flügel Jean Jacques im Hofspielhaus

Manchmal kommt ein Wunder aus dem Nichts, so wie an jenem Tag, als das Mädchen Sarah den sprechenden Konzertflügel Jean Jacques kennenlernte. Sarah Mettenleiter (Sprecherin, Gesang, Klavier) und Ulrich Wangenheim (Sopransaxophon, Klarinette, Querflöte) füllen die fabelhafte Geschichte mit viel Musik.

Sarah und der Flügel Jean Jacques.
Hofspielhaus
So 2. Oktober, 15–16 Uhr (ohne Pause)
Thea-Preis: Kinder 7,50 €, Erw. 12,50 € 
(statt Kinder 8 €, Erw. 14 €)

Ticketbestellung per Mail an service@thea.info oder telefonisch unter 089 53297 - 222



Klein und fein: Die Piccolo-Zauberflöte

In der halbszenischen Fassung des Freien Landestheater Bayern verkörpern nur vier Personen die Rollen in Mozarts „Zauberflöte“. Als fünfter Charakter bekommt die Piccoloflöte des Vogelfänger Papageno ein Eigenleben. Im variablen, ebenerdigen Saal X des Gasteig HP8 in Sendling.

Die Piccolo-Zauberflöte. 
Saal X, Gasteig HP8
So 2. Oktober, 18–19 Uhr (ohne Pause)
Thea-Preis: Kinder 15 €, Erw. 18,50 € (statt 20 €)

Ticketbestellung per Mail an service@thea.info oder telefonisch unter 089 53297 - 222