Theatergemeinde
München

schwere reiter

schwere reiter

Im Kreativquartier (auf der Fläche der ehemaligen Luitpoldkaserne) südlich des Olympiaparks an der Ecke Dachauer-/Schwere-Reiter-Straße ist das neue Haus des schwere reiter (2021 eröffnet) mit seiner rostigen Spundwandfassade ein echter Blickfang. Bereits 2008 gegründet erweitern sich an neuer Stätte die Möglichkeiten als Produktions- und Spielort für die freie Münchner Szene. Vielschichtig, spannend, überraschend lotet man hier immer wieder die Grenzen aus in Theater, Tanz und aktueller Musik. Das schwere reiter ist auch Location etlicher Festivals: Spielart, Dance, Münchner Biennale, Tanzwerkstatt Europa.


Veranstaltungen im schwere reiter:

2 Ergebnisse gefunden

Datum

Stück

Bühne/Ort

Genre/Linie

02. Aug
Fr, 20.00

Ceren Oran - Shard
Ein intensives Tanz-Solo mit Live-Musik und einer herausragenden Tänzerin

schwere reiter

Tanz
Angesagt

14. Sep
Sa, 20.30

Moritz Ostruschnjak: Cry Why
Ein Duett mit 2 Tänzer*innen, 2 Pianos, 2 Inline Skates und 1 Pianisten

schwere reiter

Tanz
Neuland

    Anfahrt

    Dachauer Str. 114
    80797 München
    www.schwerereiter.de

    Routenplaner

    Anfahrt MVG

    Barrierefreiheit

    Zugang: Der Zugang zum Theater ist ebenerdig.

    Rollstuhlplätze: Acht Rollstuhlplätze sind vorhanden.

    WC: Es gibt eine barrierefreie Toilette, die ebenerdig erreichbar ist.